Navigation überspringenSitemap anzeigen

Blutegeltherapie am Tier – Tierheilkunde in Bad Wünnenberg

Was für den Menschen gut ist, hat sich auch in der Tierwelt bewährt: die Blutegeltherapie. Mittlerweile ist sie eine traditionelle und anerkannte Therapieform, die sowohl beim Menschen als auch beim Tier angewandt wird. Warum sie so beliebt ist? Im Speichel von medizinischen Blutegeln ist eine Reihe medizinisch wirksamer Stoffe enthalten. Deshalb sind sie als Fertigarzneimittel nach § 2 Abs. 1, Nr.1 Arzneimittelgesetz eingestuft.

Als geprüfte Tierheilpraktikerin nehme ich regelmäßig an verschiedenen Fort- und Weiterbildungen teil. Demnach habe ich auch die Qualifikation, die fachgerechte Behandlung am Tier durchzuführen, da ich am Seminar "Blutegeltherapie am Tier" bei der Blutegelzucht Farm Biebertal (BBEZ) teilgenommen habe.

Die Blutegeltherapie: eine gute Wahl bei vielen Erkrankungen:

Die Blutegeltherapie am Tier hilft bei vielfältigen Leiden. Sie wird bei Kleintieren bei folgenden Erkrankungen eingesetzt:

  • Arthritis / Arthrose
  • Gelenkfehlbildungen (Dysplasien wie HD, ED)
  • Erkrankungen des Bänder- und Sehnenapparates
  • Wirbelsäulenerkrankungen (Spondylosen, Cauda equina, Diskopathien u.a.)
  • Nervenentzündungen / Ischialgie
  • Muskelverhärtungen
  • Ekzeme
  • Abszesse
  • Wundheilungsstörungen
  • Narbenproblematik
  • Venenerkrankungen
  • Lymphangitis
  • Zahn- und Kiefererkrankungen
  • Und vielen mehr

Auch bei Großtieren kommt die Blutegeltherapie erfolgreich zum Einsatz. Unter anderem gibt es positive Ergebnisse bei folgenden Großtiererkrankungen:

  • Arthritis / Arthrose (z.B. Spat, Schale)
  • Huferkrankungen (z.B. Rehe, Hornfäule)
  • Erkrankungen des Bänder- und Sehnenapparates (Fesselträgerentzündung, Kreuzbandbeschwerden, Patellaluxation u.a.)
  • Kreuzverschlag
  • Spondylose, Kissing Spines
  • Druckstellen (Sattel- und Geschirrdruck)
  • Ekzeme (Sommerekzem, Mauke)
  • Abszesse
  • Und vielen mehr

Alternative Heilmethoden für Ihr Tier: Ihre Tierheilpraktikerin berät

Besonders bei Pferden hat sich die Blutegeltherapie bewährt gemacht, sodass viele Pferdebesitzer bei gesundheitlichen Leiden Ihrer Tiere auf alternative Heilmethoden zurückgreifen. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, wenn Sie Interesse an einer Therapie mit Blutegeln oder weiteren Behandlungen aus der Tierheilkunde haben. Ich besuche Sie nach vorheriger Terminvereinbarung bei Ihnen vor Ort mit meiner mobilen Tierheilpraxis. Mein Einzugsgebiet umfasst einen Radius von 50 km von Bad Wünnenberg aus. Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

0 29 53 / 96 44 812
Zum Seitenanfang